Tellerrock nähen!


21. April 2016 / Nähanleitungen / 0 Kommentare

Titel-Tellerrock

Heute möchte wir euch einmal zeigen, wie ihr euch ganz einfach einen Tellerrock nähen könnt. Ihr benötigt lediglich die Maße vom Bauchumfang und die gewünschte Länge des Rockes, Baumwolljerseystoff und Bündchenstoff.
Für die Erstellung der Schnittvorlage braucht ihr:

  • ein großes Stück dickes Papier/Karton
  • Papierschere
  • Stift
  • Kordel
  • Maßband

Nun errechnen wir anhand des Bauchumfangs den Radius. In unserem Fall haben wir folgende Werte ermittelt:

Bauchumfang: 54 cm
Gewünschte Rocklänge: 30 cm

Radius = Umfang : 2 : 3,14 (Pi)
54 : 2 : 3,14 = 8,6 cm     minus Nahtzugabe = Radius 8 cm

P1090366

Wir messen 8 cm von jeder Seite und verbinden die Punkte mit einem selbstgebauten Kreisel. Einfach eine Kordel um den Stift knoten und von der Papierecke aus gespannt in der ermittelten Länge den Bogen ziehen.
Genauso verfahren wir bei dem zweiten Bogen, der die Länge des Rockes markiert. In unserm Fall 30 cm plus 1 cm Nahtzugabe.

P1090367

Jetzt mit der Papierschere an den beiden Bögen entlang die Schnittvorlage ausschneiden.

P1090368

Den Baumwolljerseystoff zweimal – wie auf dem Bild zu sehen – zusammen legen, so dass 4 Stofflagen aufeinander liegen.

P1090372

P1090374

Jeweils entlang der Kante den Stoff scheiden…

P1090378

…und schon ist euer Tellerrock fertig zugeschnitten!

P1090379

Ermittlung der Maße für das Bündchen:
Bauchumfang x 0,7 = Breite Bündchen. Die Höhe kann individuell festgelegt werden. Möchtet ihr das Bündchen ebenfalls aus dem Baumwolljerseystoff nähen, reicht es aus, den Bauchumfang mit dem Wert 0,8 zu multiplizieren. In unserem Fall: Bauchumfang 54 cm x 0,7 = 37,8 aufgerundet 40 cm x 10 cm Höhe.

P1090384

Um das Bündchen gleichmäßig an den Rock zu nähen, machen wir uns vorab jeweils 4 Markierungen (kleine Einschnitte in den Mitten) in die Rocköffnung und in das fertige Bündchen.

P1090381

P1090389

Bündchen der langen Seite nach rechts auf rechts zusammenlegen und an der kurzen Seite zusammen nähen.

P1090386

Diesen Schlauch nun so aufeinanderlegen, dass die Naht innen liegt und die offenen Seiten zu einer Seite zeigen.

P1090387  P1090388

Jetzt wird das Bündchen so auf die Rocköffnung gesteckt, dass auch hier alle offenen Kanten aufeinander treffen und vor allem die Markierungen aufeinander liegen.

P1090391

P1090390

Nun das Bündchen unter leichtem Zug mit einem dehnbaren Stich an die Rocköffnung nähen und sich dabei von Markierung zu Markierung arbeiten. Auf diese Weise wird das Bündchen gleichmäßig verteilt und der Tellerrock erhält eine optimale Raffung.

P1090393 P1090394

Das Ergebiss dürfte in etwa so aussehen…

P1090395 P1090396

Jetzt nur noch den Rock säumen….

P1090397

…am Ende die Fäden mit einer Nadel auf die Innenseite ziehen und dort verknoten.

P1090400

Und fertig ist der neue Tellerrock!!!

P1090405

P1090408

P1090413

 

 

 

 

 

Materialliste

Tellerock nähen!

Verwendete Materialien

  • Baumwolljersey melange, rosa
  • Bündchenstoff glatt, himbeere-meliert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.